Sprache/Language  

deenfritjaptrues
   

Alfred Messel (1853 – 1909)

Berliner Architekt und Baumeister, Wegbereiter einer modernen, sachlichen Baukunst. Einer der letzten bedeutenden Architekten des Historismus, verstand sich selbst als Konservativer. Schließt an die Architektur um und vor 1800 - schwerer märkischer Spätbarock und an den Frühklassizismus an. Erhielt große öffentliche Aufträge, war Architekt des Berliner Spar- und Bauvereins. Seinen Ruhm als Architekt erlangte er mit dem Berliner Kaufhaus Wertheim (Wandpfeilersystem nach gotischem Stil). Seine Museumsbauten sind in einem strengen Neoklassizismus gehalten (lange fünfgliedrige Fassaden, asymmetrischer Eckturm).

   
© ALLROUNDER | Copyright © 2015 by Siedlerverein Frankfurt/M.-Praunheim e.V

VCNT - Visitorcounter

   

Login Form